Schliessen

Mit Sicherheit die richtige Zielgruppe

Zielgruppen-Definition

Nur wer aktiv auf Kunden zugeht, kann im Markt bestehen. Doch jeder Kontakt kostet auch Geld. Achten Sie deshalb bei Ihrer Kampagnenplanung, dass Sie nur potenzielle Kunden mit der höchsten Erfolgswahrscheinlich in Ihre Zielgruppe aufnehmen!
Dart
Sprechen Sie die Kunden an, die sich lohnen!
Zielgruppe_ROI
Zielgruppen, die solvent sind. Adressen, die mehr erreichen. Mailings, die ankommen.

Für Ihre Zielgruppen-Definition unterstützen wir Sie mit unterschiedlichen Werkzeugen: Anhand einer Analyse-Selektion werden zuerst die ausschlaggebenden Dimensionen für eine erfolgreiche Kampagne eruiert. So wählen Sie aus einer Fülle von Unternehmen nur die Zwillinge Ihrer besten Kunden aus. Oder sind Sie auf der Suche nach einer längerfristigen Geschäftsbeziehung? Dann wählen Sie anhand einer Bonitätsselektion nur die Kunden aus, mit denen auch Profit entstehen kann. Und mit einer Aktivitätsselektion, sprechen Sie nur Unternehmen an, die aktiv und leistungsstark am Markt agieren.

Der weltweit grösste Datenpool – die DBI Datenbank – bietet Informationen zu über 250 Mio. Unternehmen aus mehr als 200 Ländern. Unsere Adressen helfen Ihnen, Neukundenpotenziale zielgenau zu erschliessen und die exakt zu Ihnen passenden Kunden zu ermitteln – in der Schweiz, Europa oder weltweit.

SaMS Datenkarte Weltweit

Ihnen stehen über 50 Kriterien für die Basisselektion zur Verfügung. Sie können Ihre Auswahl zum Beispiel nach Rechtsform, Branche oder Anzahl Mitarbeiter eingrenzen. Zudem erkennen Sie über Unternehmensverflechtungen noch weitere interessante Unternehmen innerhalb eines Konzerns.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Marketingadressen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung unter Telefon 044 735 61 41 oder
info.ch@bisnode.com