Schliessen

Risiken kennen und überwachen

Risk

Mit Bisnode D&B betreiben Unternehmen ein professionelles Credit Management und vermeiden Debitorenverluste.

Unternehmen gehen Beziehungen mit ihren Geschäftspartnern ein und nehmen dabei Risiken auf sich. Eines dieser Risiken betrifft die Bonität von Kunden und Lieferanten. Um dieses Risiko zu beziffern, benötigen Unternehmen eine qualitativ hochwertige und unabhängige Einschätzung ihrer Geschäftspartner.

Themenbild_Produktsegment_Risk

"Wir führen eine Bonitätsprüfung mit Bisnode D&B durch, um uns vor Verlusten zu schützen."

Fossil Group Europe GmbH


Als Marktführer für Wirtschaftsinformationen verfügen wir über die grösste nationale und internationale Unternehmensdatenbank. Diese umfasst mehr als eine Million Firmen und rund sieben Millionen Privatpersonen aus der Schweiz sowie rund 250 Millionen Firmen weltweit.

Dank unserem einmaligen und trennscharfen Scoring-Modell können wir die Bonität von bestehenden und potenziellen Geschäftspartnern einschätzen. Zusätzlich zur Bonität umfassen unsere Berichte auch diverse weitere Informationen aus verschiedenen Quellen. Neben den Basis-Adressinformationen sind dies Zahlungserfahrungen, Betreibungs- und Inkassoauskünfte, Informationen zur Tätigkeit und zum Management sowie die Verknüpfungen mit anderen Unternehmen aus dem In- und Ausland. Dies ermöglicht eine detaillierte Analyse von Kunden, Lieferanten und Partnern. Durch die Verknüpfung der Datensätze ermöglicht Bisnode D&B auch die Analyse des gesamten Kundenportfolios. Damit lassen sich Klumpenrisiken auf einen Blick erkennen, um auf Managementebene die notwendigen Entscheidungen zu treffen.

Mit den Risk-Lösungen von Bisnode D&B kennen Unternehmen das Risiko ihrer Geschäftsbeziehungen.