Schliessen

Seminare

Credit-Management Know-How

Im Seminar zeigen Ihnen unsere Experten, wie Sie Ihr Credit-Management in der Praxis integrieren und optimieren können. Der hohe Praxiswert steht an oberster Stelle.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die operativ in den Bereichen Credit-Management, Forderungs- oder Debitoren- Management arbeiten oder für diesen Geschäftsbereich in leitender Funktion verantwortlich sind.

Ziele

  • Sie kennen die wichtigsten Inhalte der MaCM.
  • Sie erfahren, wie die Kreditrichtlinien und die Kreditlimite festgelegt werden.
  • Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen im Credit-Management.
  • Sie erhalten Tipps und Anregungen, wie Sie das Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Credit-Management lösen können.

Nutzen

In diesem Seminar werden die vom Verein für Credit-Management (VfCMS) herausgegebenen Mindestanforderungen (MaCM) an das Credit-Management vorgestellt. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Credit-Management in der Praxis integrieren und optimieren können. Der hohe Praxiswert steht an oberster Stelle.

Inhalt

  • Die 15 Prozess-Bereiche der MaCM
  • Hinweise und Identifi kation eines erhöhten Konkursrisikos deuten
  • Kriterien im Credit-Management-System: Wie werden die Kreditrichtlinien festgelegt?
  • Berechnung und Festlegung der Kreditlimiten
  • Reporting: Kontrolle ist wichtig


Umberto_Piani
Umberto Piani

Certified Credit Manager®

Die Seminargebühren betragen CHF 120.-.


Als Bisnode Member können Sie kostenlos teilnehmen.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung per E-Mail.