Schliessen
Zurück

FAQ

Was ist der DUNSRight Prozess ?

Der DUNSRight™ Prozess wurde definiert und implementiert, um die Qualität unserer Daten zu sichern.

Den Ausgangspunkt bilden vier Fragen:
1. Sind unsere Daten richtig?
2. Sind unsere Daten vollständig?
3. Sind unsere Daten aktuell?
4. Sind unsere Daten weltweit konsistent?

Die Grundlage von DUNSRight™ ist die Qualitäts-Sicherung, die über 2000 verschiedene automatisierte Prüfungen einschliesst. Ergänzt werden diese automatisierten Prüfungen durch zusätzliche manuelle Überprüfungen.

Die wesentlichen Komponenten des DUNSRight™ Prozesses sind:

  • Unsere globale Datensammlung vereinigt die Daten aus einer Unzahl von Datenquellen weltweit.

  • Diese Daten werden eingespielt auf unsere Datenbanken durch unser patentiertes Entity Matching Verfahren. Dieses Verfahren erlaubt es, Daten aus verschiedensten Quellen zusammenzufassen und zu einem umfassenden Bild eines jeden Unternehmens zu gelangen.

  • Wir vergeben unsere D-U-N-S® Nummer, ein weltweit einzigartiger und anerkannter Standard, um Firmen global zu identifizieren und Unternehmen durch das gesamte Geschäftsleben und allen Veränderungen zu beobachten.

  • Durch unsere Firmenverflechtungen ermöglichen wir unseren Kunden, die Gesamtheit ihrer Risiken und Möglichkeiten innerhalb verbundener Unternehmen zu erkennen, zu nutzen und auszubauen.

  • Schliesslich beurteilen unsere Prognosen Indikatoren, die auf statistischen Modellen beruhen, die wirtschaftliche Leistung von Firmen sowohl rückblickend als auch vorausschauend. Sie erfahren mehr über die Wahrscheinlichkeit, wie sich Unternehmen in der Zukunft entwickeln und verhalten werden.

Das Ergebnis dieses umfassenden Prozesses sind Wirtschafts-Informationen von höchster Qualität eingebunden in Produkte, auf die unsere Kunden vertrauen können.