Artikel Studie Digitale Transformation

Management: Legen Sie einen Zahn zu!

Sieben Schritte zu einem datengesteuerten Unternehmen

Unser aktueller Bericht beschreibt eine siebenstufige Treppe, die Unternehmen auf dem Weg zur datengesteuerten Entscheidungsfindung beschreiten.
Wir haben festgestellt, dass viele CxOs in Bezug auf Daten und Datenanalysen unvorbereitet sind, während andere sehr besorgt sind, dass sie nicht über die notwendigen Prozesse verfügen.

Von den 300 CxOs in 10 europäischen Märkten:

  • sagten 47%, dass sie nicht über das Wissen verfügen, um datengesteuert zu werden.
  • sagte 1 von 3, dass er nicht wisse, was die Zukunft der Datenanalyse in seiner Branche bringen würde.
  • sehen mehr als 70 Prozent der reifen Unternehmen den Mangel an Talenten als primäre Herausforderung.
  • sagen mehr als 4 von 10, dass eine zentrale Herausforderung darin besteht, über Prozesse zu verfügen, die die Nutzung von internen und externen Daten unterstützen.
  • geben 35% der CxOs an, dass der Mangel an Personal, das den Übergang zu mehr Datenorientierung bewältigen kann, ein Problem darstellt.

Bei der Frage nach der Zukunft von Daten und KI:

  • antworten mehr als 3 von 10 Befragten, dass bis 2030 "alle strategischen Entscheidungen in meiner Branche durch künstliche Intelligenz unterstützt sein werden".
  • berichten 34% der CxOs, dass sie bis 2030 ein nicht-menschliches Mitglied in ihrem Führungsteam haben werden.
  • geben fast 3 von 10 an, dass bis 2030 "die meisten Manager durch KI ersetzt werden”.

Beängstigend oder aufschlussreich?

Laden Sie den vollständigen Bericht herunter und sehen Sie, wie CxOs in ganz Europa in Bezug auf die digitale Bereitschaft und die Zukunft denken. Lesen Sie mehr über die heutige und zukünftige Datennutzung.

Laden Sie den Bericht jetzt herunter

Seiten: 20
Sprache: Deutsch

Laden Sie den Bericht jetzt herunter